Leitlinien für Management Constellations

Leitlinien für die Verwendung von System-Aufstellungen
in Coaching und Beratung von Unternehmen und anderen Organisationen

Entwurf 0.2 

Anmerkungen

Diese Richtlinien sind noch in Ausarbeitung. Sie beruhen auf

  • den Lehren und Ideen verschiedener Meister und Kollegen,
  • unserer Erfahrung als Unternehmer, Berater und Trainer,
  • dem Studium verschiedener Fachliteratur.
Weiterlesen …

Definitionen und Metaphern

Wir beschreiben hier einige Begriffe und Metaphern, die die Grundlage unseres Ansatzes bilden und teilweise davon abweichen, wie andere Berater System-Aufstellungen erklären und praktizieren.

Weiterlesen …

Der Prozess der System-Aufstellung

Der Prozess der System-Aufstellung besteht in einer Folge von fünf notwendigen Schritten. Auch wenn sie nicht explizit unterschieden werden, sind die Operationen jeder Phase logisch unvermeidlich.

  1. Die Beschreibung einer problematischen Situation.
  2. Die Definition einer Frage.
  3. Die Auswahl der Theorien, die zur Lösung des Problems herangezogen werden und die Konstruktion eines Modells, welches die Elemente für die Aufstellung enthält.
  4. Die Szenische Darstellung der Situation.
  5. Die Deutungsprozess (oder die Interpretation) der Aufstellungserfahrung.

Jede einzelne der fünf Phasen hat große Bedeutung für den Erfolg der Beratung.

Weiterlesen …

Tips und Tricks

Bitte beachten Sie, dass diese Vorschläge nicht in jeder Situation gültig sind und nur befolgt werden sollten, wenn sie im spezifischen Kontext Sinn machen. 

Weiterlesen …

Wirkung und Nutzen

In Stichworten führen wir hier die wichtigsten Auswirkungen von System-Aufstellungen an:

Weiterlesen …

Anwendungsbereiche - nützliche Theorien und Modelle

Wir zeigen im Folgenden einige typische Fragen und sowie Theorie und Modelle, die wir in unserer Beratungspraxis im Zusammenhang mit Systemaufstellungen verwendet haben. Natürlich sollten Sie mit der jeweiligen Theorie vertraut sein, wenn Sie deren Elemente in einer System-Aufstellung verwenden.
Wir beschreiben den Prozess nur, wenn er vom üblichen Ablauf einer Aufstellung abweicht. Die Fragen zum jeweiligen Thema sind hier allgemeiner formuliert, als wir sie in einem tatsächlichen Beratungskontext formulieren würden.

Weiterlesen …

youtube

Ein Video

Weiterlesen …